Smithdiagramm und Netzwerkanalysator

Das Smithdiagramm ist eine Darstellungsmethode bei der Messung von HF-Bauelementen, Leitungen, Antennen, Balunen und Filtern. Der Vektornetzwerkanalysator (VNA) kann dazu als Messgerät eingesetzt werden. Mit dem Smithdiagramm wird eine Beurteilung der gemessenen Eigenschaften aber auch der Beschaltung mit der Schaltungsumgebung möglich. Im Besonderen betrifft dies z. B. die Resonanzeigenschaften einer Antenne und deren Anpassung. Aber auch die Messung der Symmetrie von Balunen, Mantelwellensperren sowie die Antennenstromanalyse von mehreren Radials mit dem VNA stehen auf dem Programm.

Mit einem von den Teilnehmern mitgebrachten vektoriellen Netzwerkanalysator (z. B. NanoVNA, VNWA oder andere Geräte) werden die Teilnehmer in praktischen Beispielen die Netzwerk- und Leitungsanalyse kennenlernen und in Übungen vertiefen und anwenden.
Es werden Beispiele für Kurzwelle und für höhere Frequenzen vorbereitet und gemeinsam mit den Teilnehmern bearbeitet.
Teilnehmer können anschließend Leitungen messen und beurteilen, Balunanpassungen und Leitungen kombinieren und vermessen. Sie sind in der Lage, einfache Netzwerke zu analysieren und hinsichtlich der Abweichungen zu bewerten. Sie können die Eigenschaften von Radialnetzen beurteilen.

Prof. Dr.-Ing. Michael Hartje, DK5HH

DARC-Seminar inkl. Übernachtung im Hotel Stadt Baunatal und Verpflegung während des Seminares. Beginn Freitag, 18:00 Uhr, Ende Samstag 17:30 Uhr

Wo findet diese Veranstaltung statt? DARC-Geschäftsstelle, Lindenallee 6, 34225 Baunatal

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Gebühren

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr

Aktuell verfügbar: 17

160,00 € inkl. 7% MwSt.

Mehr Informationen